Jetzt registrieren mit Code 2023LETSGO und 10% Rabatt für 1. Projekt/Bestellung erhalten!

Plattform-Engineering

Wissensdatenbank / Glossar: "Unter Plattform-Engineering versteht man die Entwicklung, den Aufbau und die Wartung der Infrastruktur und der Systeme, die die Entwicklung, den Einsatz und den Betrieb von Softwareanwendungen und -diensten unterstützen. Plattformingenieure sind f..."

Unter Plattform-Engineering versteht man die Entwicklung, den Aufbau und die Wartung der Infrastruktur und der Systeme, die die Entwicklung, den Einsatz und den Betrieb von Softwareanwendungen und -diensten unterstützen. Plattformingenieure sind für die Schaffung der zugrunde liegenden technischen Grundlage verantwortlich, die es Softwareentwicklern ermöglicht, ihre Anwendungen zu erstellen, bereitzustellen und auszuführen, und sie spielen eine entscheidende Rolle dabei, dass Unternehmen innovative und qualitativ hochwertige Softwareprodukte und -dienste bereitstellen können.

Plattform-Engineering ist ein breites und vielfältiges Feld, das eine Reihe verschiedener Technologien und Disziplinen umfasst, darunter Cloud Computing, Microservices, Container, Datenmanagement, Sicherheit und Überwachung. Plattformingenieure sind für die Konzeption und Implementierung der technischen Infrastruktur verantwortlich, die die Entwicklung, die Bereitstellung und den Betrieb von Softwareanwendungen und -diensten unterstützt. Sie arbeiten eng mit Softwareentwicklern, Betriebsteams und anderen Beteiligten zusammen, um sicherzustellen, dass die Plattform den Anforderungen des Unternehmens und seiner Kunden entspricht.

Eines der Hauptziele des Plattform-Engineering besteht darin, Unternehmen in die Lage zu versetzen, Softwareanwendungen und -dienste schneller, zuverlässiger und kostengünstiger bereitzustellen. Durch den Entwurf und die Implementierung einer gut durchdachten Plattform können Plattformingenieure dazu beitragen, den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Entwicklung, die Bereitstellung und den Betrieb von Softwareanwendungen und -diensten zu verringern, und sie können Unternehmen in die Lage versetzen, flexibler auf sich ändernde Geschäftsanforderungen zu reagieren. Dies ist besonders wichtig in der heutigen schnelllebigen, wettbewerbsorientierten Geschäftswelt, in der die Fähigkeit, schnell hochwertige Softwareprodukte und -dienste zu liefern, ein entscheidendes Unterscheidungsmerkmal sein kann.

Ein weiteres Ziel des Plattform-Engineerings ist es, Unternehmen in die Lage zu versetzen, skalierbare, widerstandsfähige und sichere Systeme aufzubauen und zu betreiben. Durch die Implementierung geeigneter Technologien und Praktiken können Plattformingenieure sicherstellen, dass die Plattform große Mengen an Datenverkehr und Daten bewältigen und Ausfällen und anderen Herausforderungen standhalten kann, ohne die Verfügbarkeit oder Leistung der darauf aufbauenden Anwendungen und Dienste zu beeinträchtigen. Dies kann dazu beitragen, die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Plattform zu verbessern, und Unternehmen in die Lage versetzen, ihren Kunden hochwertige Softwareprodukte und -dienste zu liefern.

Insgesamt ist das Plattform-Engineering eine wichtige Disziplin, die es Unternehmen ermöglicht, hochwertige Softwareanwendungen und -dienste schnell, zuverlässig und kostengünstig bereitzustellen. Durch den Entwurf und die Implementierung der zugrunde liegenden technischen Infrastruktur spielen Plattformingenieure eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, Unternehmen agil, skalierbar, widerstandsfähig und sicher zu machen, und sie können ihnen helfen, im heutigen schnelllebigen und wettbewerbsorientierten Geschäftsumfeld erfolgreich zu sein.