Jetzt registrieren mit Code 2023LETSGO und 10% Rabatt für 1. Projekt/Bestellung erhalten!

Extensible Markup Language (XML)

Wissensdatenbank / Glossar: "XML (Extensible Markup Language) ist eine Auszeichnungssprache, die zur Kodierung und Strukturierung von Daten verwendet wird. Sie ähnelt HTML insofern, als sie Tags zur Markierung von Daten verwendet, ist aber flexibler und kann zur Kodierung jed..."

XML (Extensible Markup Language) ist eine Auszeichnungssprache, die zur Kodierung und Strukturierung von Daten verwendet wird. Sie ähnelt HTML insofern, als sie Tags zur Markierung von Daten verwendet, ist aber flexibler und kann zur Kodierung jeder Art von Daten verwendet werden.

Einer der Hauptzwecke von XML besteht darin, den Datenaustausch zwischen verschiedenen Systemen zu erleichtern. Es ermöglicht die Übermittlung von Daten in einem standardisierten Format, das von jedem System, das für die Verarbeitung dieser Daten ausgelegt ist, leicht gelesen und verstanden werden kann. Dies macht es zu einem nützlichen Werkzeug für eine breite Palette von Anwendungen, einschließlich Datenspeicherung, Datenkommunikation und Datenmanipulation.

XML wird auch zur Erstellung und Definition der Struktur von Dokumenten verwendet. Es wird häufig zur Erstellung von Dokumenten verwendet, die komplexe Daten enthalten, z. B. Finanzberichte oder wissenschaftliche Arbeiten. Der Grund dafür ist, dass mit XML die Struktur des Dokuments explizit definiert werden kann, was die Verarbeitung und Manipulation der darin enthaltenen Daten erleichtert.

Hier ist ein Beispiel für ein XML-Dokument, das ein Buch beschreibt:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<book>
  <title>The Adventures of Tom Sawyer</title>
  <author>Mark Twain</author>
  <publisher>Penguin Books</publisher>
  <releasedate>1876</releasedate>
  <genre>Adventure</genre>
  <description>The story of a young boy growing up in the Mississippi River valley in the mid-19th century.</description>
</book>

In diesem Beispiel definieren die XML-Tags die Struktur des Dokuments und die darin enthaltenen Daten. Der Tag <book> kennzeichnet den Anfang eines Buchelements, und der Tag </book> kennzeichnet das Ende des Elements. Die anderen Tags, wie <title> und <author>, definieren die verschiedenen Teile des Buches. Dieses XML-Dokument könnte verwendet werden, um die Daten für ein bestimmtes Buch in einer Bibliotheksdatenbank darzustellen.

XML wird nicht nur zur Kodierung und Strukturierung von Daten verwendet, sondern auch, um die Regeln für die Erstellung neuer Auszeichnungssprachen zu definieren. Das bedeutet, dass mit XML benutzerdefinierte Sprachen erstellt werden können, die auf bestimmte Bedürfnisse und Zwecke zugeschnitten sind.

Insgesamt ist XML ein leistungsstarkes und flexibles Werkzeug, das in einer Vielzahl von Anwendungen und Branchen eingesetzt wird. Es ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Computerlandschaft und wird wahrscheinlich auch in Zukunft eine wichtige Technologie sein.