Jetzt registrieren mit Code 2023LETSGO und 10% Rabatt für 1. Projekt/Bestellung erhalten!

Command-Query Responsibility Segregation (CQRS)

Wissensdatenbank / Glossar: "Die Trennung von Befehls- und Abfrageverantwortung (Command-Query Responsibility Segregation, CQRS) ist ein Software-Entwurfsmuster, das dazu dient, die Verantwortlichkeiten für das Lesen und Schreiben von Daten innerhalb eines Systems zu trennen...."

Die Trennung von Befehls- und Abfrageverantwortung (Command-Query Responsibility Segregation, CQRS) ist ein Software-Entwurfsmuster, das dazu dient, die Verantwortlichkeiten für das Lesen und Schreiben von Daten innerhalb eines Systems zu trennen. Bei CQRS wird das System in zwei unterschiedliche Teile aufgeteilt: den Befehlsteil, der für die Änderung der Daten zuständig ist, und den Abfrageteil, der für das Lesen der Daten verantwortlich ist. Diese Trennung der Zuständigkeiten kann dazu beitragen, die Leistung, Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit des Systems zu verbessern.

CQRS wird in der Regel in Systemen eingesetzt, die ein hohes Volumen an Datenlese- und -schreibvorgängen unterstützen und diese Vorgänge effizient und zuverlässig abwickeln müssen. Beispiele für solche Systeme sind E-Commerce-Systeme, Finanzsysteme und andere Systeme, die eine große Anzahl von Benutzern und Transaktionen unterstützen müssen.

Einer der Hauptvorteile der Verwendung von CQRS besteht darin, dass es die Leistung des Systems verbessern kann. Durch die Trennung der Zuständigkeiten für das Lesen und Schreiben von Daten kann CQRS dem System ermöglichen, die Leistung dieser Vorgänge unabhängig voneinander zu optimieren. So kann beispielsweise der Abfrageteil des Systems für schnelles, effizientes Lesen von Daten optimiert werden, während der Befehlsteil des Systems für schnelles, effizientes Schreiben von Daten optimiert werden kann. Dies kann dazu beitragen, die Gesamtleistung des Systems zu verbessern und es besser auf die Bedürfnisse der Benutzer einzustellen.

Ein weiterer Vorteil von CQRS ist, dass es die Skalierbarkeit des Systems verbessern kann. Durch die Trennung der Zuständigkeiten für das Lesen und Schreiben von Daten kann CQRS es dem System ermöglichen, diese Vorgänge unabhängig voneinander zu skalieren. Dies kann besonders in Systemen nützlich sein, die eine große Anzahl gleichzeitiger Benutzer und Transaktionen unterstützen müssen, da das System durch Hinzufügen weiterer Abfrage- und Befehlsknoten nach Bedarf horizontal skaliert werden kann.

Zusätzlich zu diesen Vorteilen kann CQRS auch dazu beitragen, die Belastbarkeit und Zuverlässigkeit des Systems zu verbessern. Durch die Trennung der Zuständigkeiten für das Lesen und Schreiben von Daten kann CQRS dafür sorgen, dass das System auch dann noch funktioniert, wenn einer der Abfrage- oder Befehlsknoten ausfällt oder nicht mehr verfügbar ist. Dies kann dazu beitragen, die Gesamtverfügbarkeit des Systems zu verbessern und die Auswirkungen von Ausfällen oder anderen Störungen zu verringern.