Jetzt registrieren mit Code 2023LETSGO und 10% Rabatt für 1. Projekt/Bestellung erhalten!

Codierungsstandards (CS)

Wissensdatenbank / Glossar: "Codierungsstandards sind Richtlinien, die sicherstellen sollen, dass der Code konsistent, lesbar und wartbar ist. Sie decken ein breites Spektrum an Themen ab, darunter Namenskonventionen, Formatierungsregeln und bewährte Verfahren für die Organis..."

Codierungsstandards sind Richtlinien, die sicherstellen sollen, dass der Code konsistent, lesbar und wartbar ist. Sie decken ein breites Spektrum an Themen ab, darunter Namenskonventionen, Formatierungsregeln und bewährte Verfahren für die Organisation und Strukturierung von Code.

Codierungsstandards dienen dazu, den Code konsistenter, lesbarer und verständlicher zu machen, was besonders bei Projekten mit mehreren Entwicklern wichtig ist. Wenn die Entwickler dieselben Richtlinien befolgen, können sie den Code der anderen leichter lesen und verstehen, was die Zusammenarbeit verbessern und die Arbeit an derselben Codebasis erleichtern kann.

Codierungsstandards können auch dazu beitragen, den Code wartbarer zu machen, indem sie eine Reihe von Regeln für die Organisation und Strukturierung von Code auf logische und leicht verständliche Weise bereitstellen. Dies kann es den Entwicklern erleichtern, Fehler zu finden und zu beheben und der Codebasis neue Funktionen hinzuzufügen.

Es gibt viele verschiedene Kodierungsstandards, die für unterschiedliche Programmiersprachen und Frameworks entwickelt wurden. Zu den gängigen Standards für die Webentwicklung gehören der Python PEP 8 Style Guide, die PHP Framework Interop Group (FIG) Coding Standards und der Ruby Style Guide.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Kodierungsstandards Richtlinien sind, die sicherstellen, dass der Code auf konsistente, lesbare und wartbare Weise geschrieben wird. Sie decken ein breites Spektrum an Themen ab, darunter Namenskonventionen, Formatierungsregeln und bewährte Verfahren für die Organisation und Strukturierung von Code. Kodierungsstandards werden verwendet, um den Code konsistenter, lesbarer und verständlicher zu machen und um ihn besser warten zu können, indem sie eine Reihe von Regeln für die Organisation und Strukturierung des Codes bereitstellen. Es gibt viele verschiedene Kodierungsstandards, die für verschiedene Programmiersprachen und Frameworks entwickelt wurden.